SUCHEN:

Spendensammlung der CDU in Niedersachsen

18. Januar 2013 · von Martin Einhorn

Der Aufruf zur Unterstützung der Anzeige pro CDU/FDP wurde bei Mittelständlern im Nordwesten von Niedersachsen breit gestreut. Der entsprechende E-Mail-Verkehr liegt uns vor.

Redaktion wir_in_nrw_blog

Lieber XXX,

vielen Dank für Deine Unterstützung. Anliegend die Anzeige in der in Auftrag gegebenen Ausführung. Wir haben von der NWZ dafür einen einmaligen Sonderpreis in Höhe von 8.547 Euro inkl. MwSt. eingeräumt bekommen. Je nach Anzahl der Sponsoren ergibt sich daraus ein Anteil zwischen 350 und 400 Euro, die über die VIEROL AG und damit absetzbar in Rechnung gestellt werden.

weiterlesen »

Tags: Dokumente

Die Medienschau: The Day after

14. Mai 2012 · von Josefine Diestelhorst

Landtagswahl 2012. Die Ergebnisse.

DIE NEUE STÄRKE DER FRAU KRAFT. Aus der Troika wird eine Quadriga

Kraft feiert, Röttgen schmeißt hin

Kraft sahnt bei Röttgen ab

Der „Kraft-Effekt“ bringt Sieg, Landesparteien entkoppeln sich von Berlin

weiterlesen »

Tags: Medienschau · schon gelesen

Wahlkrampf im Schlussspurt

11. Mai 2012 · von Oskar Pfaffenhausen

Da ist ja gewaltiger Dampf abgelassen worden: heiße Luft im Wahlkampfendspurt, der noch einmal auf Touren gebracht werden soll. Nur, was der Stern und seine Abschreiber mit dieser Geschichte wirklich zur Show stellen, ist das Trauerspiel eines verloderten Journalismus. Unterstellungen statt Fakten, Mutmaßungen statt Recherchen, Durchstechereien zweitklassiger Hinterhofschreiber, die In Ihrem Leben noch keinen Skandal aufdeckten, sondern sich selbst zum Skandalon machen.

weiterlesen »

Tags: Unsere Themen

Eine lebhafte Debatte zur NRW-Wahl

2. Mai 2012 · von Alfons Pieper

Nach 90minütiger lebhafter Debatte war der Zuschauer gewiss nicht schlauer. Denn erwartungsgemäß veränderten weder die Ministerpräsidentin Hannelore Kraft(SPD) noch ihr CDU-Herausforderer, Bundesumweltminister Norbert Röttgen, ihre bekannten Positionen. Das taten auch Sylvia Löhrmann(Grüne), Christian Lindner(FDP), Katharina Schwabedissen(Linke) und Joachim Paul(Piraten) nicht. Was aber auffiel, war die Diskussionskultur. Sicher, der eine oder andere redete schon mal dazwischen, was nicht verwunderlich war, schließlich wird in wenigen Tagen gewählt. Und so eine Fernsehdebatte könnte den einen oder anderen unentschiedenen Wähler umstimmen. Immerhin hatte eine Umfrage ergeben, dass rund 35 bis 40 Prozent der Wahlberechtigten vor der Fernsehrunde nicht sicher waren, wem sie denn ihre Stimme geben wollen.

weiterlesen »

Tags: Unsere Themen

Das Fernsehduell. Eingeschaltet von Oskar Pfaffenhausen.

30. April 2012 · von Oskar Pfaffenhausen

Wie immer: Nur Sieger. Je nachdem, wen man fragt. Bildquelle: www.wdr.de

Wie immer: Nur Sieger. Je nachdem, wen man fragt. Bildquelle: www.wdr.de

Kraft gegen Röttgen. Wer Krawall und Krach erwartet hat, der wird enttäuscht. Beide kämpfen mehr mit dem verbalen Florett als dem polemischen Säbel. Der Herausforderer mehr in der Vorwärtsbewegung und die Amtsinhaberin naturgemäß öfter in der Verteidigungshaltung. Alle großen Themen werden gestreift, mit Schlagworten versehen, Hannelore Kraft mit dem Hauch mehr Menschlichkeit, den Hinweisen auf den kleinen Mann, der vorsorgenden Politik, während der Angreifer oft mit ungeduldiger Schärfe zulangt, auch dazwischen plappert, mehr Sendezeit für sich in Anspruch nimmt und mit viel Zahlen argumentiert. Jeder sieht dieses Land aus seiner Brille. Ob das beim Streit um die Kita-Pflicht, um den Haushalt, die Verschuldung ,Leiharbeit oder die Energiewende ist, diese Auseinandersetzung leidet unter dem rigiden Sendekonzept, in dem sich der wohltemperierte Schlagabtausch meist in politischen Allgemeinplätzen erschöpft. Röttgens Aggressivität , mit der er Kraft vorwirft, mit ihrem Haushalt beim Landesverfassungsgericht gescheitert zu sein, kontert sie milde-mütterlich, gleiches sei ja schon der Vorgängerregierung Rüttgers passiert, läuft dann ins Leere. Sein Hinweis auf die Neuverschuldung des Landes kontert sie mit dem Schuldenberg der Bundesregierung. Welcher Zuschauer kann hier schon unterscheiden, ob hier nicht Äpfel mit faulen Eiern verglichen werden.

weiterlesen »

Tags: Unsere Themen

Der Wahlkampf müht sich durchs Land

19. April 2012 · von Josefine Diestelhorst

NRW. Themen des Tages

NRW- Straßen bald nicht mehr sicher!

Flugzeit? Schlafenszeit!

Wiedereinführung der Studiengebühren in NRW?

Landtagswahl 2012

Die Kunst des Wahlkampfes von Claudia Roth

CDU will alle Direktmandate

FDP meckert über zu viele Plakate

weiterlesen »

Tags: Medienschau · schon gelesen

Wahlkampf auf Sparflamme. Öffentlicher Dienst als Sparschwein. Kommunen mucken auf. Geld regiert die Nachrichtenlage in NRW

17. April 2012 · von Josefine Diestelhorst

NRW. Themen des Tages

NRW-Kommunen klagen gegen Lasten der Einheit

Rohstoffcheck für NRW

IG Metall NRW-Warnstreiks gut möglich

Landtagswahl 2012

„Currywurst ist SPD“- Die Sozialdemokraten können auch anders

CDU startet Wahlkampf mit schwierigen Voraussetzungen

weiterlesen »

Tags: Medienschau · schon gelesen

Showtime: Der Wahlkampf startet kraftvoll

16. April 2012 · von Josefine Diestelhorst

NRW. Themen des Tages

PKK-Anhänger kaperten Ausflugsschiff in Köln

Landtagswahl 2012

CDU-Wahlkampf-Auftakt in NRW mit Merkel und Röttgen. Warum der Umwelt-Clooney einfach nicht in den Pott passt.

Piraten- kein Sitzenbleiben und keine Überwachung

weiterlesen »

Tags: Medienschau · schon gelesen

Freitag der 13.!

13. April 2012 · von Josefine Diestelhorst

NRW. Themen des Tages

Ratingagentur Moody’s bestätigt Bonität des Landes Nordrhein-Westfalen

Demo gegen Rechts: Bürger solidarisieren sich

NRW- Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz- Strafanzeige gegen Unbekannt

BigBrotherAwards- Verantwortliche der Datenschutzskandale werden an den Pranger gestellt

weiterlesen »

Tags: Medienschau · schon gelesen

Die Landtagswahl 2012 wirft die ersten Schatten voraus

11. April 2012 · von Josefine Diestelhorst

NRW.Themen des Tages

Kommunen klagen gegen zu hohe Kosten für Solipakt

Islamunterricht in NRW. Keine Lehrer, keine Ausbildung, kein Plan

Steuersünder-CDs bringen Nordrhein-Westfalen 500 Millionen Euro ein

Landtagswahl 2012

Wahlkampf in Nordrhein-Westfalen. Schaulaufen der Parteiprominenz

weiterlesen »

Tags: Medienschau · schon gelesen